Wenn Sie das Besondere lieben, werden Sie die zeitlose Schönheit von Massivparkett schätzen.
Mit Massivparkett entscheiden Sie sich für ein Vollholzparkett - jedes Brett aus einem Stück. Schon seit Generationen wissen anspruchsvolle Bauherren, dass nur massives Holz die natürliche und zeitlose Schönheit dieses edlen Naturproduktes garantiert.
Massivparkett bieten wir Ihnen in vielen verschiedenen Ausführungen:
Stabparkett - die einzelnen Stäbe können wir in vielen verschiedenen Kombinationen verlegen. Hierbei entstehen jeweils völlig verschiedene Bilder. Vom Schiffsboden, über Fischgratmuster, bis zum Würfelboden mit Fries oder auch eingearbeiteten Stilelementen ist alles denkbar. Ein Stabparkettboden ist immer ein ganz besonderer Boden.
Mosaikparkett - Mosaikparkett eignet sich für den Wohnbereich genauso gut, wie für öffentliche Objekte. Mosaikparkett ist besonders wirtschaftlich durch die Verbindung von geringen Kosten mit hoher Langlebigkeit. Dies wird erreicht durch die rationelle Ausnutzung des Rohholzes. Rechtwinklig und scharfkantig bearbeitete kleine Holzlamellen aus Vollholz mit einer Dicke von 8 mm, einer Breite bis zu 25 mm und einer Länge bis zu 165 mm bilden das Material. Dominantes Muster ist der Würfel, wir bieten darüber hinaus auch Englischer Verband, Fischgrät, Flecht, Kassette etc. an.
Designparkett - 10 mm Massiv-Designparkett ist schon einzigartig. Mit Designparkett wird Ihre Vorstellung eines Vollholzbodenz individuell verwirklicht. Durch den Einsatz von Intarsienmustern entsteht ein absolutes Unikat - wertvoll, zeitlos, ganz nach Ihren Wünschen. Sprechen Sie uns an.
Hochkant-Lamellenparkett - das Hochkant -Lamellenparkett ist eigentlich eine Variante des Mosaikparketts - preiswert und robust. Hochkant gestellte 22 mm Lamellen werden parallel zueinander angeordnet und in bestimmten Verlegeeinheiten zusammen geleimt. Das Hochkant-Lamellenparkett wird überwiegend im gewerblichen Bereich eingesetzt, eignet sich aber auch sehr gut für Hobbyräume.
Holzpflaster - hier ist ein ausgeprägt rustikaler Charakter erkennbar. Die Hirnholzfläche ist die Nutzfläche. Diese Holzböden sind extrem strapazierfähig, warm elastisch und schalldämmend. Grundsätzlich wird zwischen dem Einsatz im Industriebereich und privat/öffentlichen Bereich unterschieden. In der Industrie und in Werkstätten kann der Belag imprägniert und befahren werden. Im privaten und öffentlichen Bereich finden Sie diesen strapazierfähigen aber dennoch repräsentativen Belag in Konzertsälen, Theatern und Kirchen.
Dielen - es ist ein rustikaler Bodenbelag, der besonders in der Raumwirkung seinen besonderen Charme entfaltet. Die gespundeten Hobeldielen vermitteln eine bewußt einfache Bauweise und liegen damit voll im Trend.